Gemeinde Berglen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Corona

Bestätige Infektionen mit Corona-Virus in Berglen

Elf bestätigte Corona-Fall in Berglen
 
Im Laufe des gestrigen Tages wurden uns zwei weitere bestätigte Corona-Fälle gemeldet. Die Gesamtzahl erhöht sich damit in Berglen auf elf.

Seitens der Gemeindeverwaltung haben wir in Abstimmung mit der Gesundheitsbehörde eine Befragung der betroffenen Personen als Ortspolizeibehörde durchgeführt und die häusliche Quarantäne angeordnet. Alle infrage kommenden Kontaktpersonen werden vom Gesundheitsamt entsprechend informiert. Über weitere Maßnahmen wird in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt entschieden.

Leider müssen wir zudem berichten, dass eine erkrankte Person aus Berglen an den Folgen von Covid-19 verstorben ist. Zwei positiv getestete Personen konnten zwischenzeitlich wieder aus der Quarantäne entlassen werden und gelten somit als geheilt.

 

Es ist von zentraler Bedeutung, dass alle Mitbürgerinnen und Mitbürger die Vorgaben und Einschränkungen beachten. Reduzieren Sie Sozialkontakte auf ein absolutes Minimum und bleiben Sie daheim!

 

Mitteilung über bestätigte Corona-Fälle in Berglen durch das Landratsamt des Rems-Murr-Kreises:

17.03.2020, 19.03.2020, 20.03.2020, 21.03.2020, 25.03.2020, 27.03.2020, 29.03.2020

Gemeinde Berglen Beethovenstraße 14-20 73663 Berglen +49 (0) 7195 9757-0 +49 (0) 7195 9757-59 gemeinde(@)berglen.de
Öffnungszeiten:
Montag: 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 18.30 Uhr
Donnerstag: 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Freitag: 08.30 Uhr bis 13.00 Uhr

Volltextsuche