Gemeinde Berglen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Neues aus dem Rathaus

Neubaugebiet "Hanfäcker" im Ortsteil Rettersburg

Baugebiet "Hanfäcker" im Ortsteil Rettersburg – Attraktive Wohnbauflächen ab Anfang 2019 bebaubar

Im Ortsteil Rettersburg ist bis Anfang 2019 die Realisierung des Baugebietes "Hanfäcker" geplant. Auf dem ca. vier Hektar großen Areal zwischen dem Zwölfbeetweg im Nordwesten, dem bestehenden Wirtschaftsweg im Nordosten bzw. Südosten sowie der Ortslage von Rettersburg entstehen attraktive Bauplätze für 24 Einfamilienhäuser, 16 Doppelhäuser und fünf Mehrfamilienwohngebäude. Die Erschließung des Gebietes durch die Firma Klöpfer aus Winnenden beginnt voraussichtlich Anfang Mai 2018 und wird etwa zwölf Monate Bauzeit in Anspruch nehmen. Den Verkauf der Grundstücke beabsichtigt die Gemeinde Berglen bis zur Sommerpause 2018 durchzuführen. Alle vorgermerkten Interessenten erhalten mit Beginn des Bewerbungsverfahrens per E-Mail alle relevanten Unterlagen zum Baugebiet.

Die Bauarbeiten für die Erschließung des Baugebietes wurden bereits begonnen.

Der Bebauungsplan ist zwischenzeitlich in Kraft getreten. Dieser kann nachfolgend heruntergeladen werden:

 

Sie haben Interesse am Erwerb eines Bauplatzes? Dann drucken Sie bitte das nachfolgende Formular aus und senden dieses ausgefüllt per Post an folgende Adresse:
Gemeindeverwaltung Berglen
Bauamt
Beethovenstraße 14-20
73663 Berglen
Sie können das Formular auch gerne persönlich bei uns abgeben.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Bauamtes, Herr Reiner Rabenstein, gerne zur Verfügung.

Gemeinde Berglen Beethovenstraße 14-20 73663 Berglen +49 (0) 7195 9757-0 +49 (0) 7195 9757-59 E-Mail schreiben
Öffnungszeiten:
Montag: 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 18.30 Uhr
Donnerstag: 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Freitag: 08.30 Uhr bis 13.00 Uhr

Volltextsuche