Ferienbetreuung: Gemeinde Berglen

Seitenbereiche

Jahreszeit wählen:
Sommer
Die familienfreundliche Gemeinde
vor den Toren Stuttgarts

Ferienbetreuung für Kindergarten- und Grundschulkinder

„Endlich Ferien!“ jubeln die Kinder. „Schon wieder Ferien .......“, denken viele Eltern. Viele Eltern können die Betreuung ihrer Kinder in den Ferien nicht sicherstellen. Denn die Ferien sind oft länger als ihr eigener Urlaub. Die Gemeinde Berglen bietet deshalb eine verlässliche Ferienbetreuung an.

Betreuung in den Ferien - Angebot für Grundschulkinder

Während der Schulferien wird ein verlässliches Betreuungsangebot der Gemeinde eingerichtet. Die Grundschülerinnen und Grundschüler werden von einer im Umgang mit Kindern dieses Alters geeigneten Kraft betreut. Das Angebot findet voraussichtlich in den Räumen der Verlässlichen Grundschule Oppelsbohm statt. In die Gruppe werden maximal 25 Kinder aufgenommen.

Die Betreuung wird in einem Zeitrahmen von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr durchgeführt (sechs bzw. sieben Stunden im Rahmen der Verlängerten Öffnungszeiten oder acht bzw. zehn Stunden im Rahmen der Ganztagesbetreuung nach 14.00 Uhr).

Die Gebühr beträgt 50,00 € bei sechsstündiger Betreuung, 60,00 € bei siebenstündiger Betreuung, 65,00 € bei achtstündiger Betreuung und 85,00 € bei zehnstündiger Betreuung. Sofern ein Geschwisterkind gleichzeitig dieses Angebot in Anspruch nimmt, verringert sich die Gebühr für das zweite Kind auf die Hälfte. In Wochen mit Feiertagen senkt sich der Gebührensatz um ein Fünftel pro Feiertag.

Betreuungsangebote während der Kindergartenferien 2019/2020

Betreuung in den Ferien für Kindergartenkinder ab drei Jahren
In einer Gruppe mit maximal 25 Kindern werden die Kinder von zwei geeigneten Kräften betreut. Das Angebot findet voraussichtlich im Kinderhaus Steinach statt.

Die Betreuung wird in einem Zeitrahmen von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr (sechs bzw. sieben Stunden im Rahmen der Verlängerten Öffnungszeiten oder acht bzw. zehn Stunden im Rahmen der Ganztagesbetreuung nach 14.00 Uhr) durchgeführt.  Voraussetzung für die Nutzung des Ganztagesangebotes ist die Anmeldung der Kinder für ein entsprechendes Angebot außerhalb der Ferien. Die Gebühr beträgt 10,00 € pro Tag bei sechsstündiger Betreuung, 12,00 € pro Tag bei siebenstündiger Betreuung, 13,00 € pro Tag bei achtstündiger Betreuung und 17,00 € pro Tag bei zehnstündiger Betreuung. Sofern ein Geschwisterkind gleichzeitig dieses Angebot in Anspruch nimmt, verringert sich die Gebühr für das zweite Kind auf die Hälfte. Das Angebot kann nur wochenweise gebucht werden!

Hier gehts zum Anmeldeformular

Nähere Informationen erhalten Sie bei:
Gemeindeverwaltung
Hauptamt
Frau Ehmann/Frau Sigloch
Telefonnummer: 07195 9757-20
E-Mail: regina.ehmann(@)berglen.de
E-Mail: corinna.sigloch(@)berglen.de

Frau Bührer
Telefonnummer: 07195 9757-21
E-Mail: denise.buehrer(@)berglen.de