Landtagswahl 2021: Gemeinde Berglen

Seitenbereiche

Jahreszeit wählen:
Winter
Die familienfreundliche Gemeinde
vor den Toren Stuttgarts

Wahlscheinantrag

Hier geht es zum Online Wahlscheinantrag für die Wahl des Landtags Baden-Württemberg am 14.03.2021.

Wenn Sie die angebotene Verknüpfung zum Formular für den Online-Wahlscheinantrag nutzen, werden Sie auf eine Internetseite der Domain dvvbw.de weitergeleitet, auf der unser technischer Dienstleister den Antragsprozess abgebildet hat.

Hinweis zur Zustellung der Wahlbenachrichtigungen

Für die Landtagswahl am 14. März 2021 sind den Wählerinnen und Wähler in der vergangenen Woche die Wahlbenachrichtigungen zugegangen. Verschiedene Bürgerinnen und Bürger in Berglen haben diese in doppelter Ausführung erhalten.

Dieser Fehler wurde vom Rechenzentrum verursacht und hat keine Auswirkungen auf die Landtagswahl am 14. März 2021. Mehrkosten sind für die Gemeinde Berglen dadurch nicht entstanden.

Wir bitten um Beachtung. Für Rückfragen steht Ihnen auch das Wahlamt der Gemeinde Berglen, Frau Ehmann (E-Mail schreiben) oder Frau Sigloch (E-Mail schreiben) unter der Tel. Telefonnummer: 07195 9757-20, gerne zur Verfügung.

Schablonen für blinde und sehbehinderte Menschen

Zur Wahl der Abgeordneten des 17. Landtags von Baden-Württemberg am 14. März 2021 sind alle Wahlberechtigten zur Stimmabgabe aufgerufen. Wie kann die Stimme unabhängig von fremder Hilfe abgegeben werden, wenn man so schlecht sieht, dass man den Stimmzettel selbst nicht lesen kann?

Zur gleichberechtigten Teilnahme an der Landtagswahl bieten die Blinden- und Sehbehindertenverbände kostenlos die Zusendung von sogenannten Stimmzettelschablonen an.

Stimmzettelschablone wird auf den Stimmzettel gelegt. Die Felder für das „Kreuzchen“ sind in der Schablone ausgespart. Auf der Schablone sind in großer tastbarer Schrift Erläuterungen angebracht. Zusammen mit der Schablone wird - ebenfalls kostenlos - eine Audio-CD ausgeliefert. Die CD kann mit handelsüblichen CD-Playern abgespielt werden. Auf dieser CD wird die Benutzung der Schablone erklärt. Außerdem wird der Inhalt des Stimmzettels vollständig aufgesprochen und auch darauf hingewiesen, falls eine entsprechende Lochung nicht mit einem Wahlvorschlag belegt ist.

Sind Sie selbst stark seheingeschränkt? Kennen Sie Personen, die sich für dieses Angebot interessieren? Dann fordern Sie die Schablone und eine Audio-CD mit der Aufsprache des Inhalts des amtlichen Stimmzettels kostenlos bei den Blinden- und Sehbehindertenverbänden an unter Telefon: Telefonnummer: 0761 36122.

Wahlbenachrichtigung nicht vergessen

Die Gemeindeverwaltung weist noch einmal darauf hin, dass die Wählerinnen und Wähler am Wahlsonntag, 14. März 2021, wenn möglich die Wahlbenachrichtigung sowie einen Personalausweis bzw. Reisepass mit ins Wahllokal bringen sollen.

Wahlberechtigte, die ihre Wahlbenachrichtigung verlegt oder durch die Post erst gar nicht erhalten haben, können natürlich trotzdem am 14. März 2021 ihr Wahlrecht ausüben. In diesen Fällen werden die Wahlberechtigten gebeten auf jeden Fall, ihren Personalausweis bzw. Reisepass mit ins Wahllokal zu bringen. Hier kann dann mit Hilfe des Wählerverzeichnisses die Wahlberechtigung festgestellt werden.

Für den Fall, dass das zuständige Wahllokal nicht bekannt ist, hilft das Wahlamt der Gemeinde Berglen (Frau Ehmann oder Frau Sigloch, Telefon Telefonnummer: 07195 9757-20) gerne weiter.