Gemeinde Berglen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Wandergebiet Berglen

Berglen imponiert - mit beeindruckender Natur:

Die Hügellandschaft, die im Lauf der Jahrhunderte durch die verschiedene Gezeiten geprägt wurde, fasziniert zu jeder Jahreszeit. Ob nun im Frühling durch blühende Streuobstwiesen, im Sommer durch das saftige Grün der Bäume und Wälder, im Herbst durch das farbenfrohe Spiel der Blätter und im Winter, wenn das Bild der Landschaft einem Schneemärchen gleicht.

  • Lehrpfade
  • Naturwerkstatt im Dorfgemeinschaftshaus Hößlinswart
  • Wanderwege
  • Informationstafeln zur Ortsgeschichte
Blumenwiese Berglen
Blumenwiese Berglen
Landschaft Berglen
Landschaft Berglen

Lehrpfade

Landschaft Berglen
Landschaft Berglen

In einem 1982 angelegten, jetzt vom BUND und vom Obst- und Gartenbauverein Hößlinswart neu gestalteten Gehölzlehrgarten am Waldrand von Hößlinswart (Richtung Mannshaupten; von der Ortsmitte Bären- oder Dachsstraße hinausgehen bis zum Waldrand) sind fast alle bei uns wild wachsenden Gehölzarten zu sehen. Fast alle Bäume wurden von Baumfachleuten bestimmt und nun auch beschildert. Ein vom BUND angelegter Naturschutzlehrpfad bei Hößlinswart soll zum Verantwortungsbewusstsein und pfleglichen Umgang mit der Heimatnatur anleiten. 

Wanderwege

Wanderwegweiser
Wanderwegweiser

Berglen und seine Umgebung bieten Gästen und Einheimischen abwechslungsreiche Spazier- und Wanderwege, auf denen zu allen Jahreszeiten neue landschaftliche Schönheiten entdeckt werden können. Eine Arbeitsgruppe des Heimat- und Museumsvereins hat über einen Zeitraum von fast 4 Jahren das Wegenetz für Wanderer in Berglen ausgeschildert. Rund 250 Wegzeiger wurden aufgestellt. Außerdem wurden Infotafeln erstellt, die den Besuchern an Ort und Stelle das entsprechende Hintergrundwissen vermitteln. Auch Ortsfremde können sich mit ihrer Hilfe in der tälerreichen Landschaft leicht zurecht finden. An fünf über das Gemeindegebiet verteilten Wanderparkplätzen sind Infoständer mit Wanderkarten und Vorschlägen für Rundwanderungen aufgestellt.


Aktuell entsteht im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald ein einheitliches Wanderleitsystem. Auch die Gemeinde Berglen beteiligt sich daran und wird bis Frühjahr 2018 sechs neue Rundwanderwege ausschildern und eine entsprechende Wanderkarte herausgeben.

Informationstafeln zur Ortsgeschichte

Der Heimat- und Museumsverein Berglen e.V. hat nicht nur die Beschilderung sämtlicher Wanderwege im Gemeindegebiet besorgt, sondern sich auch die Aufgabe gestellt, mit Informationstafeln die Fantasie der Vorübergehenden zu wecken und die Landschaft der Berglen mit ihrer Geschichte zu erfüllen.

Informationen rund um den Rems-Murr-Kreis

Weitere Informationen zu Tourismus und Kultur im Rems-Murr-Kreis und zu den Freizeiteinrichtungen in der Umgebung erfahren Sie auf der Homepage des Landkreises. Zur Homepage

Gemeinde Berglen Beethovenstraße 14-20 73663 Berglen +49 (0) 7195 9757-0 +49 (0) 7195 9757-59 E-Mail schreiben
Öffnungszeiten:
Montag: 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 18.30 Uhr
Donnerstag: 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Freitag: 08.30 Uhr bis 13.00 Uhr

Volltextsuche